Besucher: 126649 Heute: 7 Online: 1

VfB Westhofen 1919 e.V. Alte Herren

 

Herzlich Willkommen auf unserer Homepage

 

Hallenstadtmeister 2016 + 2017

Weitere Mannschaftsfotos

NEWS Block 

Das letzte Spiel: 11.11.2023

   VfB Westhofen - Kamener SC 3:2 (2:0)

  

 

SC Hennen - VfB Westhofen 0:6 (0:3) (02.09.2018 11:48:04)

6:0 Auswärtssieg zum Rückrundenstart

Im ersten Spiel nach der Sommerpause gastierte der VfB, nach der zweiten Spielabsage vom BV Lünen, beim SC Hennen. Die Ausgangslage sprach klar für die Gäste. Und nach dem 3:0 im Hinspiel galt es an diese Leistung anzuschließen. 

Von Beginn an nahm der VfB die Favoritenrolle an und bestimmte über weite Strecken das Geschehen. Westhofen ging sofort vorne drauf und wollte ein frühes Tor. Vollgas in den ersten 10. Minuten! Doch die sehr guten Möglichkeiten von Rosario Crivaro (3.), Ümit Uysal (6.) und erneut Rosario Crivaro (8.) konnten nicht genutzt werden. Es dauerte bis zur 24. Minute bis die Überlegenheit in Zählbares verwertet werden konnte. Als „Frankie“ Krause einen schönen Pass von Ümit Uysal zum 1:0 verwandelte. Nur zwei Minuten später setzte sich Adrian Kolodziej über rechts gut durch, spielte den Ball aber nicht quer und schießt den Keeper an. In der 30. Minute machte es Adrian Kolodziej aber besser und beförderte den Ball, nach erneutem Zuspiel von Ümit Uysal, ins Tor. In der 36. Minute klingelte es dann erneut im Tor der Heimischen. Eine scharfe Hereingabe von Adrian Kolodziej konnte nicht sauber geklärt werden und ein Hennener stellte auf 0:3. 

Adrian Kolodziej mit drei Toren

Nach der Halbzeitpause vollendete, der kurz zuvor eingewechselte, Manuel Ibba nach Pass von Adrian Kolodziej zum 0:4 (54.). Der sehr agile Adrian Kolodziej besiegelte den 0:6 Endstand dann persönlich – 0:5 nach Pass von Ümit Uysal (70.) und das 0:6 in der 76. Minute.

Aufstellung: 

Salvatore Rapisarda, Piotr Urbanski, Nezihi Günay (72. Frank Krause), Roger Köster (60. Frank Kleeschulte), Frank Kleeschulte (40. Manuel Botana), Halil Celdirdi (65. Ümit Uysal), Dennis Augustin (40. Christian Butgereit), Rosario Crivaro, Adrian Kolodziej, Frank Krause (60. Dennis Augustin), Ümit Uysal (50. Manuel Ibba)

0:1 Krause, 0:2 Kolodziej, 0:3 Eigentor, 0:4 Ibba, 0:5 Kolodziej, 0:6 Kolodziej

 
 



 

Letzte Aktualisierung: 12.11.2023 10:22:01